Adventssingen an der Kirche

Bei perfekter vorweihnachtlicher Stimmung mit leichtem Schneefall haben wir am dritten Advent mit dem Riedaer Heimatverein unser Adventssingen veranstaltet. Der provisorische Dorfchor hatte in der Adventszeit mehrmals im Pfarrhaus geübt um nun mit dem Dorf zusammen an der Kirche sich auf die Weihnachtszeit einzustimmen. In der Kirche gab es Basteln mit den Kindern und der Heimatverein hat ein letztes Mal für dieses Jahr den Grill angeworfen.

Für uns geht es jetzt in die Winterbaupause – Euch allen eine entspannte Weihnachtszeit und ein gesegnetes Neues Jahr!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.